Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« All Veranstaltungen

11. Deutscher Social TV Summit

29. Juni | 13:30 - 16:00 CEST

Kostenlos

Too much information? Verloren in der Flut von Krisen- und Kriegsberichterstattung.

Wir sind nahezu „always on“ und konsumieren täglich über diverse Kanäle Nachrichten und Bilder. Die Corona-Pandemie und der Ukraine-Krieg haben diese Entwicklung noch verstärkt. Sind wir verloren in der Flut von Krisen- und Kriegsberichterstattung, vielleicht sogar gefangen in einem Netz von negativen Nachrichten und Fake News? Was macht das mit uns? Ist der Mensch von heute, wie seinerzeit schon Aldous Huxley anmerkte, „overnewsed but underinformed“? Und wenn ja, was hilft dagegen?

Wie sich die Berichterstattung in den sozialen Medien und auf Videoplattformen durch Corona und den Krieg verändert hat und welche Rolle dabei (politische) Manipulation spielt, ist Thema des 11. Deutschen Social TV Summits, der am 29. Juni als Online-Veranstaltung stattfindet.

Details

Datum:
29. Juni
Zeit:
13:30 - 16:00 CEST
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
https://www.blm.de/blm-events/events-2022/11-deutscher-social-tv-summit.cfm

Veranstaltungsort

virtuell

Veranstalter

Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM)
Telefon:
+49 89 63 808 0
E-Mail:
info@blm.de
Veranstalter-Website anzeigen